Schaufenster

X_hover
Helena Nicolao
Somatische Bewegungspädagogin, Tänzerin, Choreografin, Dozentin für Body-Mind Centering®, Komplementärtherapeutin OdAKT
Mani_Behandlungszimmer
Ausbildung
Diplom Bewegunsgpädagogik nach Dore - Jacobs, 1988
BA Zeitgenössischer Tanz und Choreografie, 1993
MA Transdisziplinarität, 2012
Practitioner of Body - Mind Centering®, 2013
Dipl. Craniosacral Therapie OdAKT, 2015
Tätigkeitsfelder
Schauspiel
Somatisches Körpertraining für Schauspieler
Zeitgenössischer Tanz
Tanzimprovisation, Choreografie, Erfahrbare Anatomie
Musik- und Bewegungspädagogik
Somatische Körperarbeit, Wahrnehmungsschulung, Körper- und Bewegungsbildung
Helena Nicolao

Ich vernetze mich gerne mit Kollegen, choreographiere für Bühnenräume und entwickle ortsspezifische Projekte. Meine Arbeiten basieren auf Zeitgenössischem Tanz, Somatischen Lernmethoden und Improvisationspraktiken. In meiner Praxis in Winterthur biete ich Einzelarbeit mit den Methoden Body - Mind Centering®, Craniosacral Therapie und Bewegungsentwicklung BMC®, an. Ein Schwerpunkt der Einzelarbeit ist das Angebot für Darstellende Künstler (Tanz, Schauspiel, Musik - Instrumental und Gesang) zur Unterstützung der technischen Kompetenz und künstlerischen Ausdrucksfähigkeit. Ich bin von den Zusatzversicherungen der Krankenkassen anerkannt.

Neben meiner künstlerischen Tätigkeit habe ich langjährige Erfahrung als Tanzpädagogin für Improvisation, Wahrnehmungsschulung und Erfahrbare Anatomie. Ich unterrichte in der berufsbegleitenden Weiterbildung, in Kursen und Seminaren, in Institutionen wie u.a.: BGB Schweiz - Berufsverband für Gesundheit und Bewegung, TIW - Verein für Zeitgenössischen Tanz Winterthur, Schule für Körpertherapie / Kientalerhof, Konservatorium Winterthur, Tanzhaus NRW, Schauspielhaus Düsseldorf. Von 2014 - 2018 war ich im Vorstand, zum Teil als Präsidentin, bei TIW - Verein für Zeitgenössischen Tanz in Winterthur, tätig.