Schaufenster

X_hover
Rotraut Jäger
Flötistin Klassik, Jazz
fluteaction
Ausbildung
Konzertdiplom Instrumental / Vokal, 2006
Tätigkeitsfelder
Jazz
verschiedene Projekte, Komposition, Privatunterricht
Klassik
verschiedene Projekte, Kammermusik, Privatunterricht
Beschreibung

Rotraut Jäger wurde in Saarbrücken geboren und lebt seit 2007 in Zürich.
Sie studierte Querflöte am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz (Staatliche Musiklehrerprüfung 2000, Künstlerische Reifeprüfung, 2002), an der Zürcher Hochschule der Künste (Konzertdiplom 2006 bei Philippe Racine, Jazzstudium 2003-2006 bei Günter Wehinger und Christoph Grab) und an der Manhattan School of Music (Jazzstudium 2006-2007 bei Dick Oatts und Steve Wilson). Während ihrer Studienzeit nahm Rotraut Jäger immer wieder an Workshops und Meisterkursen teil; u.a. bei Peter Lukas Graf, Robert Dick, Michel Debost und Moshe Epstein. Hinzu kamen verschiedene Jazzworkshops u.a. Música Popular Brasileira in Brasilien und Weiterbildungen bei u.a. Ali Ryerson, Frank Wess und Dave Liebman in New York.
Die freischaffende Musikerin ist sowohl mit ihren eigenen Projekten als auch als Gastmusikerin im In- und Ausland tätig. Sie erteilt Privatunterricht im Fach Flöte und leitet verschiedene Ensembles.