Schaufenster

X_hover
Mirjam Neidhart
Regisseurin/ Autorin
skyluck_pressefoto_web
Ausbildung
Theaterpädagogik, 1991
MAS Szenographie, 2003
Tätigkeitsfelder
Regie
Theater, Film
Sprache
Autorin
Beschreibung

Nach ihrer Ausbildung an der Schauspiel-Akademie Zürich (ZHdK) war Mirjam Neidhart am KJTZ, Junges Theater Zürich, als Schauspielerin und Musikerin engagiert. Danach ging sie nach Deutschland und assistierte am Theater Wilhelmshaven, am Schauspielhaus Bochum und am Schauspiel Köln bei Regisseuren wie Nils-Peter Rudolph und Frank-Patrick Steckel. Ab 1993 war sie Hausregisseurin in Wilhelmshaven und wurde 1995 als künstlerische Leiterin an das Theater die Tonne nach Reutlingen geholt. Ab 1996 inszenierte sie als freie Regisseurin an städtischen Bühnen wie Konstanz, Trier, Braunschweig, Kassel, Bad Gandersheim usw. und in der freien Szene Schweiz. Sie gründete 1998 mit dem Autor Bernhard Schlink die „TheaterExekutive“, ein szenisches Labor, in welchem sie mit SchauspielerInnen Schreiben und Improvisieren verband. 2001 kehrte sie nach Zürich zurück und besuchte von 2001-2003 den MAS Szenographie an der HGKZ (ZHdK). 2004 stellte sie ihren Dokumentarfilm „Carry On Regardless“ an den Solothurner Filmtagen vor. Heute schreibt sie vermehrt. Ihr Stück „Torschusspanik, intime Einsichten in die Reproduktionskrise“ wurde 2008 am Thalia Theater Hamburg uraufgeführt und auch in Solothurn, Barcelona, Santiago de Chile und Krasnoyarsk, Sibirien gezeigt. Für ihr Stück „Illegal, Berichte aus dem Untergrund“ erhielt sie im Rahmen des Stücklabors Basel den Publikumspreis. 2009 gründete sie das Kollektiv 1visible. Dieses realisierte 2009 das Musiktheater „INANNA, Euphrates survival song“ und 2010 „Meggiy geht zurück in den Kongo“. 2013 hat die Gruppe zusammen mit dem Institut für künstliche Intelligenz der Universität Zürich das Stück „To Be, Or Not To Be Humanoid“ realisiert, das ein Vorprojekt des Stückes ECCE HOMO war. Mirjam Neidhart lebt mit ihrer Familie in Zürich. Ihre Stücke sind vertreten vom Rowohlt Theaterverlag und dem Theaterstückverlag München.
(www.mirjamneidhart.ch). (www.1visible.net)


Mentorat

Ich habe langjährige Erfahrung in Regie, Schauspiel, Improvisation, Schreiben und Vermittlung.
Gerne unterstütze ich dich bei deinem Projekt mit einem Gespräch oder Probenbesuch. Bei Fragen bezüglich Zusammenarbeit stehe ich als neutrale Gesprächspartnerin gerne zur Verfügung, die das spannungsreiche Berufsfeld mit seinen Potentialen und Absturzgefahren gut kennt. Ein solcher Austausch ist auch für mich inspirierend.