Projekt

Ästhetische Expedition I; Kistenkids
Ursula Ulrich, 2012-2013

Beteiligte

  • Mitbeteiligte der Expedition I „Kistenkids“: 2. Primarklasse; Klassenlehrpersonen; Theaterpädagogin als künstlerische Forschungsleitende,

Informationen

Vom gestaltenden Individuum zum theatralen Gemeinschaftswerk.
Die Erkenntnisse aus der Expedition I und der Bühnenproduktion "Wo ist Theodora" (Luzerner Schultheatertage 2013) ermöglichten einen Katalog von „Gelingensbedingungen“, der aufgrund von implizitem Wissen über die Begegnung und Begünstigung von Theater und Schule in Ansätzen entworfen und durch die Expedition I überprüft und weiterentwickelt wurde. Die Auswahl umfasste 4 Themenfelder, welche sich mit der Haltung der Spielleitung, dem Gemeinschaftswerk, der Arbeitsweise und Aspekten der Reflexion befassen.

< >