Projekt

Andrea's Future Food Lab
Andrea Staudacher, ab 23. Oktober Ausstrahlung auf allen Kanälen der SRG (Web/Radio/SRF)

Projektart

Web/Tv- Serie

Beteiligte

  • Arthio Production, Co-Produktion Samuel Stefan, Xin Zhang
  • SRG Junge Zielgruppe, Marek Beles

Informationen

Andrea’s Future Food Lab ist eine Kochshow mit irritierenden Nahrungsmitteln: Insekten und Würmer. Die sechs-teilige Serie, welche von der SRG unterstützt wird, geht der Frage nach, ob Insekten in Zukunft auf dem Speisezettel der westlichen Welt landen könnten und ob diese längerfristig gesellschaftlich akzeptiert werden. Die Webserie basiert auf dem preisgekrönten Kochbuch «Ento» von Andrea Staudacher, welche als Erlebnisdesignerin, Insektenfachkundige und Moderatorin im Zentrum der Show steht. Andrea zeigt, wie Insekten zubereitet werden und präsentiert ihre ungewöhnlichen Gerichte den «Tasters», einer mehr oder weniger probierwilligen Gruppe von Menschen, die nicht wissen, was sie erwartet. Die Serie soll gleichermassen
unterhalten wie auch provozieren. Sie möchte die Zuschauer einladen, sich mit der Ernährung der Zukunft und mit der Frage, nach welchen Kriterien wir unser Essen auswählen, auseinanderzusetzen.

Produktion: Xin Zhang, Andrea Staudacher, Samuel Stefan

< >