Projekt

Hafen - Frauen - Lieder
Alexandra Prusa,

Projektart

Ein unernster musikalischer Abend oder ein Logbuch über 17 Stürme des Herzens

Informationen

«La Boussole», die berühmt-berüchtigte Kneipe am alten Hafen von Marseille, ist seit fast fünfzig Jahren d e r Umschlagsplatz für Liebe, Lust und Leiden – für Herzen, eben noch voller Hoffnung, dann gebrochen, für kurzes Glück und langes Sehnen – kurz: ein Zufluchtshafen in der stürmische See, die man Leben nennt.
Ungezählte Liebes-Dramen haben die Kneipe zum Mythos gemacht – Bardame Georgette erzählt und besingt siebzehn sausgewählte Frauen-Schicksale. Hier werden erstmals nicht Matrosen und Seebären gefeiert, sondern die am Hafen verbliebenen Heldinnen mannigfaltiger Seeschlachten der Liebe.
Mit «HAFEN-FRAUEN-LIEDER», interpretiert von Alexandra Prusa (Gesang), Ricardo Regidor (Piano) und Peter Gossweiler (Kontrabass), erhalten nun diese Herzens-Piratinnen eine Stimme.

< >