Projekt

Die perfekte Frau - ein wütender Liederabend
Stefanie Mrachacz, Juni 2015-Januar 2016 (2 Spielzeiten)

Projektart

Solokonzept und Performance (Musik: mit Tom Schneider)

Informationen

Dies war mein erster konzeptueller Abend am Stadttheater Freiburg. Es ist ein diskursiv-musikalischer Abend über die Über/Anforderungen an die "perfekte" Frau. Ein Abend Aufbegehren, Sehnen, Sein. Ein komplizierter Showbeginn von der perfekten Frau zur optimierten Frau, nur Frau, nee Frauen, oder doch nur "die _#*". Ein musikalisch diskursiver Abend von der perfekten Frau als Narrativ eines (männlichen Komponisten oder Sängers: SHE....), über die Frau von der Frau (SHE) zum Subjekt Ich / I. Ein wütender Liederabend voll Gefühl, Gesang, Backpapier und Klebeband.

< >