Diner Surprise

netzhdk-Mitglieder schlüpfen in die Rolle der Gastgeberin/des Gastgebers und laden andere Alumni zu sich nach Hause ein oder werden selber als Gast von einem netzhdk-Mitglied bekocht.
Die Tischgesellschaft kennt sich vorher noch nicht, lernt sich aber im Laufe des Abends durch hoffentlich spannende Gespräche näher kennen.

Einladen oder eingeladen werden

Entweder lädst du ein, zwei bis zehn Gäste, je nach gastronomischen Ambitionen und der Grösse deines Esstisches. Du legst selbst den Termin fest, wir suchen die Gäste für dich und schicken diese zu dir nach Hause.

Oder du gehst zu einer Einladung als Gast, wir sagen dir wann und wo.

Für das bereitete Essen bezahlst du dem Gastgeber ein kleines Entgelt.

Haben wir dein Interesse für das «diner surprise» geweckt? Melde dich bei uns und gib an, ob du GastgeberIn oder Gast sein möchtest.