netzhdk Blog

X_hover
Neuigkeit
netzhdk
04.10.2018
«Klassentreffen 2018»

Ein grosser Brunch, Musik und ein Vergissmeinnicht für alle 8er-Abschlussjahrgang-Alumni

Mehr Pfeil_unten_s30
< >

Am Sonntag, 30. September 2018, haben wir alle Alumni mit den Abschlussjahrgängen 1958, 1968, 1978, 1988, 1998, 2008, 2018 zu einem gemütlichen Brunch ins Toni-Areal eingeladen.

Das Interesse war riesig und wir durften rund 200 ehemalige Absolventinnen und Absolventen der ZHdK und ihrer Vorgängerschulen bei uns im Toni begrüssen.

Neben dem grossen Zmorge-Buffet gab es an diesem Sonntag an den langen Jahrgangs-Tischen viele Wiedersehen, spannende Gespräche, neue Bekanntschaften - und auch Musik!
Der Pianist und ehemalige Student der ZHdK Niels van der Waerden beglückte uns am Flügel mit seiner Musik. Mit seinen unglaublich witzigen und schlauen Texten schaffte er es, dass die angeregten Gespräche für eine kurze Zeit verstummten. Sein Intermezzo wurde mit grossem Applaus gefeiert - danke Niels, es war wunderbar!
Zum Abschied schenkten wir unseren 8er-Alumni ein junges Vergissmeinnicht-Pflänzchen. Wenn es jetzt in den Garten gesetzt oder auf dem Balkon eingetopft wird, dann blüht es im nächsten Frühling und lässt dann hoffentlich alle nochmals an das schöne «Klassentreffen» zurück denken!

Links:
Pianist und Sänger Niels van der Waerden / nielsvanderwaerden@gmail.com
Vergissmeinnicht von der Gärtnerei Stiftung Bühl