Agenda

X_hover
Weiterbildung
extern
23.03.2019 - 25.03.2019
Meisterkurs in Liedinterpretation mit Robert Holl
Ref. Kirchgemeindehaus Männedorf, Grosser Saal

Robert Holl gilt als einer der grossen Liedinterpreten unserer Zeit. In diesem Meisterkurs soll es weniger um technische Grundlagen gehen; vielmehr steht die Gestaltung musikalischer und textlicher Inhalte im Vordergrund. In einem repräsentativen Abschlusskonzert am 26. März werden dann die Ergebnisse vorgestellt.

Mehr Pfeil_unten_s30
< >

Kursleitung


Robert Holl gilt als einer der grossen Liederinterpreten unserer Zeit. Nach der Ausbildung in seiner Heimat, der Niederlande, studierte er vor allem beim legendären Hans Hotter in München. An allen grossen Opernhäusern des deutschen Sprachraums brillierte er in den wichtigen Partien seines Fachs, von Mozart bis Wagner. Rollen des Letzteren verkörperte er auch mehrfach in Bayreuth. Neben diesen eindrücklichen Rollendarstellungen hat er sich auch einen grossen Namen als Liedsänger mit Konzerten in den namhaftesten Konzerthäusern Europas, Amerikas und Japans gemacht. Er hat auch selbst Lieder komponiert und gibt international viel beachtete Meisterkurse, unter anderem als künstlerischer Leiter von Schubertiaden in Holland und Österreich und hat 1998 die Lehrtätigkeit als ordentlicher Professor in Wien erhalten. Neben der Ernennung zum Kammersänger erhielt er in Österreich und den Niederlanden diverse weitere hohe Auszeichnungen.

Kursinhalt


Robert Holl wünscht sich deutsches Liedgut. Es sollen 4 Lieder nach freier Wahl auswendig vorbereitet werden. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die Titel der gewählten Werke an. In diesem Meisterkurs soll es weniger um technische Grundlagen gehen; vielmehr steht die Gestaltung musikalischer und textlicher Inhalte im Vordergrund. In einem repräsentativen Abschlusskonzert werden dann die Ergebnisse vorgestellt.

Kurssprache: Deutsch (Übersetzung in Englisch gewährleistet)

Abschlusskonzert


26. März 2019, am Kursort
Beim Abschlusskonzert wird eine namhafte Jury zugegen sein und im Anschluss den Förderpreis vergeben.

Kursort


Ref. Kirchgemeindehaus Männedorf
Grosser Saal
Alte Landstrasse 254
8708 Männedorf

Teilnahmegebühr


Anmeldegebühr: Fr. 80.–

Aktive Teilnahme:
Im Berufsleben Stehende: Fr. 380.–
Studierende: Fr. 260.–

Passive Teilnahme:
Im Berufsleben Stehende: Fr. 190.–
Studierende: Fr. 130.–