Agenda

X_hover
Weiterbildung
ZHdK
30.10.2018 - 27.04.2019
CAS Stimmbildung / Sprechen

Der CAS Stimmbildung/Sprechen ist ein berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot und wendet sich an Personen, die in ihrem Berufsleben viel und gut sprechen müssen und wollen. Dieses Angebot richtet sich beispielsweise an Lehrpersonen aller Bildungsstufen, Juristinnen und Juristen, an Berufstätige in Wirtschaft, Verwaltung und Handwerk sowie an Angehörige sozialer, therapeutischer und kirchlicher Berufe. Die Unterrichtssprache ist Deutsch.

Mehr Pfeil_unten_s30
< >

Unmittelbare Kommunikation bedeutet Kontakt und damit Beziehung. Der ganze Mensch wird sichtbar und hinterlässt einen Gesamteindruck, der für den Fortgang eines Gesprächs oder die Resonanz auf einen Vortrag bestimmend sein kann: «Sprich, damit ich dich sehe!», sagt schon Sokrates. Dialogfähigkeit ist eine grundlegende Kulturtechnik. Ihr Instrument, die individuelle Sprechfähigkeit, setzt sich aus vielen Komponenten zusammen, die den lebendigen Weg menschlicher Kommunikation vom gedanklichen Impuls über Atmung, Bewegung und Stimme bis in die gesprochene Äusserung erst möglich machen. Dies bedarf der Bewusstwerdung ebenso wie der Übung. So verstanden ist die Ausbildung von Stimme und Sprechen auch ein persönlichkeitsbildender Vorgang. Alle Informatinen zum CAS finden sie: hier

Informationsveranstaltungen:
Donnerstag, 29. November 2018, 19.30 - 20.30 Uhr, Gessnerallee 11, 8001 Zürich
Mittwoch, 12. Dezember 2018, 20.00 - 21.00 Uhr, Gessnerallee 11, 8001 Zürich
Kommen sie ohne Anmeldung vorbei!