Ausschreibung Co-Leitung Szenografie auawirleben 2021

10.11.2020 - 16.12.2020

Bern

Zur Verstärkung unseres Festival Teams suchen wir von Januar bis Mai 2021 eine Co-Leitung für die Szenografie/Bau des Festivalzentrums
Das jährlich stattfindende Theaterfestival auawirleben holt während jeweils zwei Wochen im Mai internationale Theaterproduktionen nach Bern. Die Programmation schliesst sowohl Produktionen aus der freien Szene als auch von Stadttheatern mit ein. Der sehr offene Theaterbegriff von auawirleben erlaubt auch den Einbezug von Tanz, Installationen, Performance Art oder Mischformen. Das strukturgebende Element im Programm ist das jährlich wechselnde Festivalthema.

Zur Verstärkung unseres Festival Teams suchen wir von
Januar bis Mai 2021 eine Co-Leitung für die Szenografie/Bau des Festivalzentrums

Der Arbeitsaufwand der Stelle sind 15-20 Tage à 8,5h und stellen sich wie folgt zusammen:
Januar: Konzept Szenografie Festivalzentrum Waisenhausplatz Bern
Februar: Offerten/Sponsoring
März: Detailplanung & Deko
April: Umsetzung, Bestellen, Bauen
Mai: Aufbau 3.-5.5.21 / Abbau 17. & 18.5.21
Theaterfestival auawirleben 5.-16.5.21 keine Anwesenheit nötig

Da wir im 2021 ein grösseres Festivalzentrum auf dem unteren Waisenhausplatz in Bern planen, suchen wir eine Co-Leitung als Ergänzung zu unserem Szenografen Christof Bühler. Das Konzept wird zusammen erarbeitet und die weiteren Arbeiten nach Interesse und Kompetenzen aufgeteilt. In unserem Team pflegen wir ein Arbeitsklima, das auf persönliche Fähigkeiten und Kompetenzen setzt und offene Kommunikation und viel Teamgeist lebt. Im Bewerbungsprozess suchen wir nach Menschen, die einer im Arbeitsmarkt tendenziell diskriminierten Minderheit angehören (insbesondere Menschen mit Hörbehinderungen, BIPOC, Menschen mit Migrationshintergrund oder -erfahrung, LGBTQIA*, neurodivergente Menschen).

Sie bringen mit:
〉 Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
〉 Flexibilität und Belastbarkeit (insbesondere im April und kurz vor dem Festival)
〉 Erfahrung im Umgang mit Werkzeug und Maschinen
〉 Ausbildung in Szenografie/Architektur/Gestaltung/Design oder Erfahrung in Bau/Holz/Ausstattung oder andere Erfahrungen, welche Sie für die Planung eines Deko- und Baukonzeptes unseres Festivalzentrums im öffentlichen Raum und Umsetzung/Bau qualifizieren

Wir bieten:
〉 Die Möglichkeit zum eigenverantwortlichen, selbständigen Arbeiten in einer Co-Leitung
〉 Eine individuelle Arbeitsaufteilung gemäss den persönlichen Interessen und Kompetenzen
〉 Mitarbeit bei einem internationalen Theaterfestival und Einblick in verschiedene Bereiche des Veranstaltens

Wir freuen uns auf schriftliche Bewerbungen bis am 9. Dezember 2020 per E-Mail an:
Bettina Tanner, bettina.tanner@auawirleben.ch
Für mehr Informationen können Sie mich per mail kontaktieren oder auch gerne Christof Bühler direkt anrufen 076 453 81 27
Die Bewerbungsgespräche finden per Zoom am 16. Dezember 2020 statt.





auawirleben Theaterfestival Bern
Viktoriastrasse 70
3013 Bern
Tel. +41 31 318 62 16
www.auawirleben.ch
bettina.tanner@auawirleben.ch
https://auawirleben.ch